Zum Inhalt springen
 

Software Kompatibilität

Die Fahrzeugzeichnungen von AUTOVIEW sind in 4 Formaten erhältlich und daher mit einer Reihe von Programmen bearbeitbar.

DXF-Dateien

Das Drawing Interchange File Format (DXF) wurde vor langer Zeit als Austauschschnittstelle von AUTODESK geschaffen.  Wir verwenden das AUTOCAD® 2000 DXF Datei Format, das 2000 neu definiert wurde. Damit erreichen wir Kompatibilität zu älteren Programmversionen ohne gute Bearbeitbarkeit und Schnelligkeit einzubüßen.

Die AUTOVIEW dxf-Fahrzeug Zeichnungen können problemlos in Simulationsprogrammen wie PC-Crash®, Analyzer Pro®, CARAT®, V-Sim®.... verwendet werden.

Desktop Publishing Programme, wie COREL®, Gimp®, Word® und andere Graphikprogramme erfordern die Installation geeigneter Importfilter, um die Dateien zu verarbeiten. Geringe Probleme können dabei bei der Wahl der geeigneten Einstellungen für Skalieren, Einfärben, Block und Layerfunktionen auftreten, die reine Darstellung arbeitet aber auch in diesen Programmen fehlerlos.